Antrag

Um die Klassifizierung im Rahmen der Deutschen G-Klassifizierung zu beantragen, senden Sie bitte das Antragsformular sowie die Vereinbarung zur Durchführung der Deutschen G-Klassifizierung ausgefüllt und unterzeichnet per Post, Fax oder Email an

BTG Bayern Tourist GmbH, Prinz-Ludwig-Palais, Türkenstraße 145i, 80333 München
Tel. 089 / 280 98 99, Fax 089 / 280 99 31
Email: info(at)btg-service.de

Nach Eingang des unterschriebenen Antrags erhalten Sie Ihre Unterlagen sowie die entsprechende Rechnung über die Prüf- und Auswertungsgebühr für die Deutsche G-Klassifizierung. Sofern nicht vorab eine unverbindliche Probeauswertung angefordert wird, beantragen Sie mit Ihrer Unterschrift die Teilnahme an der Deutschen G-Klassifizierung gemäß dem aktuell gültigen Kriterienkatalog. Bitte beachten Sie, dass sich der derzeitig gültige Kriterienkatalog in der Fortschreibung befindet und ab Januar 2019 der neue Kriterienkatalog in Kraft tritt. Ab dem 24. September 2018  eingehende Anträge zur Neu- oder Folgeklassifizierung werden bereits nach dem neuen Kriterienkatalog bewertet.

Gerne führen wir vorab unverbindlich eine Probeauswertung für Sie durch. Bitte senden Sie uns hierfür das ausgefüllte Antragsformular mit dem Vermerk "Probeauswertung" an oben genannte Kontaktdaten.

Bitte beachten Sie, dass im Zuge der Digitalisierung der Erhebungsbogen vom Gastgeber nur noch online ausgefüllt wird. Nach Rücksendung des Antragsformulars erhalten Sie hierfür Ihre persönlichen Zugangsdaten.



 Antragsformular Deutsche G-Klassifizierung

Vereinbarung zur Durchführung der Deutschen G-Klassifizierung